Rettungswache Greifenstein-Holzhausen

Standort

Hellsdorfstr. 2A
35753 Greifenstein-Holzhausen

 

Zuständigkeit

  • Greifenstein (ohne Ortsteile Arborn, Nenderoth und Odersberg)
  • Leun (Ortsteil Bissenberg)
  • Ehringshausen (Ortsteil Greifenthal)

Interne Auswertungen des Trägers der Notfallrettung im Lahn-Dill-Kreis ergaben, dass in Teilbereichen des westlichen Kreisgebietes die gesetzlich vorgeschriebene Hilfsfrist insbesondere im Bereich der Ortsteile Greifenstein-Holzhausen, -Ulm und -Allendorf nicht einzuhalten war. Im Rahmen der 7. Fortschreibung des Bereichsplanes im Lahn-Dill-Kreis wurde eine zusätzliche RTW-Wache in Greifenstein-Holzhausen eingeplant und in einem Auswahlverfahren an die DRK Rettungsdienst Dill GmbH vergeben.

Die Wache Holzhausen nahm am 31.12.2009 um 22:00 Uhr ihren Dienstbetrieb in einer Übergangswache in der Ulmtaler Strasse auf.

Der Neubau der Rettungswache wurde am 31.05.2010 bezogen.

RW-Holzhausen.jpg
1 RTW im 24h-Betrieb
Einsatzfläche: 57,4 km²
Einwohner: Ca. 6.442
Einwohner/km²: 112
Einsätze 2017: 888
Kilometer 2017: 43.667

Standort-Übersicht

©2020 DRK Rettungsdienst Dill GmbH, Gerberei 4, 35683 Dillenburg

Suchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.